Donnerstag, 6. März 2014

The Woodcutter - dieses Buch verzaubert!


Genre: Fantasy

Klappentext:
„Deep within the Wood, a young woman lies dead. Not a mark on her body. No trace of her murderer. Only her chipped glass slippers hint at her identity.

The Woodcutter, keeper of the peace between the Twelve Kingdoms of Man and the Realm of the Faerie, must find the maiden’s killer before others share her fate. Guided by the wind and aided by three charmed axes won from the River God, the Woodcutter begins his hunt, searching for clues in the whispering dominions of the enchanted unknown.

But quickly he finds that one murdered maiden is not the only nefarious mystery afoot: one of Odin’s hellhounds has escaped, a sinister mansion appears where it shouldn’t, a pixie dust drug trade runs rampant, and more young girls go missing. Looming in the shadows is the malevolent, power-hungry queen, and she will stop at nothing to destroy the Twelve Kingdoms and annihilate the Royal Fae…unless the Woodcutter can outmaneuver her and save the gentle souls of the Wood.“

Meine Meinung:
The woodcutter ist eines der besten Bücher, das ich in der letzten Zeit gelesen habe. Kate Danley schafft es, Märchen, Mythen und Sagen zu einer zauberhaften, traurigen, spannenden und unglaublich schönen Geschichte zu verweben. Von der ersten Seite an war ich gefesselt und selbst eine Woche nach Beendigung des Buches gehen meine Gedanken immer wieder zurück zum Woodcutter und seiner großen Aufgabe, die Balance zwischen dem Reich der Menschen und den 12 Königreichen zu wahren.
Der Woodcutter ist ein faszinierendes Wesen, der an Tom Bombadil aus Herr der Ringe erinnert, aber doch ganz eigen und liebenswert ist.

Der Schreibstil der Autorin ist bezaubernd. Jedes Wort, jeder Satz ließ mich tiefer in die Geschichte eintauchen. Die einzelnen Märchenfiguren wurden liebevoll gezeichnet und ich als Leser habe mich jedes Mal gefreut, wenn wieder eine neue Person auftauchte und klar wurde, aus welchem Märchen diese stammt.
Die Geschichte selbst war von Beginn an fesselnd, auch wenn ich mir zwischendurch ein schnelleres Voranschreiten gewünscht hätte.

Fazit:
Dieses Buch ist für mich ein absolutes Highlight und für jeden geeignet, der sich auch im erwachsenen Alter von Märchen und dem einzigartigen Stil der Autorin verzaubern lassen möchte.

5 von 5 Pingus






Informationen zum Buch:
The woodcutter – Kate Danley
Verlag 47North
Fantasy
Broschur
271 Seiten
ISBN 978-1612185408
Erschienen: 06.11.2012
10,90 € über Amazon

1 Kommentar:

  1. Ja, nicht wahr? :-) Ich fand es auch herrlich und dieser Aha-Moment, wenn klar wurde, welche Märchenfigur es ist, hat einfach Spaß gemacht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen