Montag, 16. Juni 2014

Valhalla - solider Thriller, der sein Potential etwas verschenkt

Genre: Thriller

Klappentext: 
"2015. Spitzbergen- der nördlichste Siedlungspunkt der Menschheit. Eine Welt aus Eis und Schnee, überschattet von vier Monaten Polarnacht. Dort untersucht Archäologin Hannah Peters geheimnisvolle Strukturen unter dem arktischen Eis: Das Abschmelzen der Gletscher soll Fundamente eines mythischen Nordreiches zutage gefördert haben. Doch Hannah ist nicht die Erste, die diese Ruinen erkundet...
1944. Im annektierten Norwegen, fernab jeder Siedlung, reift ein Projekt, das grauenvoller ist als alles, was Menschen je ersonnen haben. Eine biologische Zeitbombe, verborgen unter dem ewigen Eis. Ihr Codename: VALHALLA."

Mittwoch, 11. Juni 2014

Neuzugänge Mai/Juni 2014 - Schlussverkauf und medimops :)

Liebe Leser,

puh, die letzte Rezension ist schon eine Weile her und irgendwie flutscht es damit im Moment nicht so. Ich lese zwar fleißig, aber um am Computer zu sitzen und zu schreiben war ich erst zu krank und jetzt ist es zu warm und ich bin lieber draußen...

Nichtsdestotrotz habe ich in letzter Zeit fleißig Bücher gefressen und es erwarten euch viele Rezensionen zu einigen Schätzchen! ;)

In der Zwischenzeit zeige ich euch lieber meine Neuzugänge...

So war ich z.B. neulich in der Stadt unterwegs, weil ich noch auf jemanden gewartet habe. Tja und "leider" gab es bei Thalia viele große Tische mit Mängelexemplaren. Da konnte ich beim besten Willen nicht dran vorbeigehen!! :D
Ab vier Büchern kosteten die einzelnen Bände auch nur noch 2,50 € und so weit ich weiß, ist die Aktion auch noch nicht vorbei. ;)
Bei mir sind eingezogen:

Der Lavendelgarten - Lucinda Riley

Um dieses Buch bin ich letztes Jahr schon ein paar Mal rumgeschlichen. Es scheint sich hier um eine wirklich nette Frauengeschichte zu handeln und für den Sommer ist so ein Roman genau das Richtige!