Dienstag, 19. August 2014

Liebster Award TAG oder auch: Ein Lebenszeichen von Claudi

Liebe Leser,

seit gut einem Monat ist es ziemlich ruhig hier auf meinem Blog... Der Sommer war in Kiel so wunderschön, dass ich nach der Arbeit lieber draußen unterwegs war... Ich bedanke mich trotzdem für euer Interesse, denn es sind einige Kommentare und viele Klicks dabeigwesen. :)
Bücher habe ich natürlich trotz des tollen Wetters fleißig gelesen und demnächst kommen einige Rezension zu ganz unterschiedlichen, aber wunderbaren Geschichten!

Platti von Tyrrin Hexenkater hat mich für den Liebsten Blog Award getaggt. Vielen Dank dafür! Normalerweise mache ich TAGs nur selten mit und nominiere auch nicht weiter, da es für mich immer was von Kettenbrief hat. Aber hier gibt es eine Ausnahme. ;)

Worum geht es in diesem TAG?
Junge Blogs und Blogs mit wenigen Lesern sollen bekannter werden. Dazu verlinkt man auf den Blog der Person, die nominiert hat, außerdem werden 11 Fragen gestellt, durch die ihr mich und meine Motivation ein bisschen besser kennenlernt. :)


1. Was bringt dich zum Bloggen?
Gute Bücher/Schlechte Bücher/Mittelmäßige Bücher - ich lese so einiges und wenn ich darüber nicht bloggen würde, vergesse ich einfach zu schnell wieder. :) Außerdem habe ich durch andere Blogs schon so einige Leseschätze gefunden und möchte auch gern meine persönlichen Favoriten weiterempfehlen. Außerdem finde ich den Kontakt mit Autoren toll. So nach und nach hat sich schon einige Male eine nette Mail oder z.B. auf der Leipziger Buchmesse ein nettes Gespräch ergeben. :)